Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus Hamburg

Berufsgenossenschaftlicher Verein für Heilbehandlung

Plankrankenhaus Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus Hamburg befindet sich in der Bergedorfer Straße 10 in 21033 Hamburg. Für die Patienten stehen auf den 3 Stationen insgesamt 470 Betten zur Verfügung. Die Stationen im Krankenhaus untergliedern sich in: Chirurgie, Neurochirurgie, Neurologie, Das Krankenhaus Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus Hamburg wird von der Berufsgenossenschaftlicher Verein für Heilbehandlung Hamburg e.V. als Träger verwaltet.

Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus Hamburg
Bergedorfer Straße 10
21033 Hamburg
Telefax 040 7394660
Telefon 040 7306-0


Im Krankenhaus Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus Hamburg finden Sie folgende Bereiche und die Anzahl der Betten:



  • 257
  • 67
  • 40